Jugendhaus Veitsbuch

Die nächste Papier- und Altkleidersammlung findet am 23. März 2024 statt. » Alle Infos

Das Jugendhaus

Was ist das Jugendhaus Veitsbuch?

Das Jugendhaus Veitsbuch ist ein Selbstversorgerhaus in ländlicher Idylle vor den Toren Landshuts. Als Jugendfreizeit-, Bildungs- und Tagungsstätte ist es seit 1979 für alle Gruppen zugänglich, die es seinem Sinn und Zweck entsprechend nutzen möchten.

Träger ist das Katholische Jugendwerk Landshut, ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 1974 durch den BDKJ Landshut-Stadt gegründet wurde. Aufgrund des großen Engagements der Vereinsmitglieder ist das Jugendhaus Veitsbuch eines der wenigen Jugendhäuser, das ohne Defizit läuft und keine staatlichen oder kirchlichen Zuschüsse für den laufenden Betrieb benötigt.

Mehr zur Geschichte des Vereins und des Jugendhauses erfahren Sie hier.

Das Jugendhaus Veitsbuch in der Gemeinde Weng im Landkreis Landshut

Wo genau liegt das Jugendhaus?

Das Jugendhaus befindet sich etwa 30 Kilometer nordöstlich von Landshut, in der Gemeinde Weng am östlichen Ortsrand von Veitsbuch.

Adresse:

Jugendhaus Veitsbuch
Wenger Str. 10
84187 Veitsbuch

Bilder-Gallerie

Die Hausverwaltung in direkter Nachbarschaft

Das Jugendhaus Veitsbuch liegt inmitten landschaftlicher Idylle und somit viele Kilometer von der Geschäftsstelle des KJW und der Katholischen Jugendstelle Landshut entfernt. Um dennoch eine reibungslose Schlüsselübergabe und ordnungsgemäße Betreuung vor Ort zu gewährleisten, übernimmt die immer schon ortsansässige Nachbarsfamilie Buchner bereits in zweiter Generation die Hausverwaltung und fungiert als wichtiger, bewährter und engagierter Partner des KJW. Die Kontaktdaten der Familie Buchner erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung.

Robert Buchner, Hausverwaltung des Jugendhauses Veitsbuch
Robert Buchner

Video-Rundgang